Über uns

Der seit 1987 bestehende Wasgau-Fotokreis versteht sich als lockere Gemeinschaft interessierter und engagierter Amateurfotografen, deren Ziel es ist, sich in den unterschiedlichsten Themengebieten der Kunstform Fotografie weiterzubilden bzw. erworbenes Wissen mit anderen zu teilen. Der Fotokreis will sowohl den Einsteiger als auch den ambitionierten Fortgeschrittenen zum kreativen Umgang mit dem Medium Fotografie anregen.
Für die digitale Bildbearbeitung steht ein Computerarbeitsplatz mit fotorelevantem Zubehör zur Verfügung. Mit einer Studioblitzanlage, verschiedenfarbigen Hintergrundkartons sowie einer Repro-Anlage und einem Ministudio (jeweils mit Tageslichtlampen) ist das Studio für Portrait- und Sachfotografie bestens ausgestattet, die Resultate können mittels Beamer und Diaprojektor begutachtet werden. Dieses ganze Equipment kann von den Mitgliedern des Wasgau-Fotokreises jederzeit benutzt werden.
Die Räume des Fotokreises befinden sich in Hauenstein, im "Bürgerhaus" in der Burgstrasse 6 (ehemalige JONA-Schuhfabrik).

Treffen des Fotokreises:
Jeden ersten und vierten Freitag eines jeden Monats, jeweils 19:30 Uhr.
Jeder, der sich etwas intensiver mit dem Medium Fotografie beschäftigen will, ist herzlich eingeladen, unverbindlich bei uns vorbeizuschauen.

Daneben bietet der Wasgau-Fotokreis als Ableger der Kreisvolkshochschule regelmäßig Kurse zu den verschiedensten Themen der Fotografie an.

Leitung und Anmeldung: Bernd Rohner, Telefon: 06392  60384